Limonade mit hohem Wachfaktor

Limonade mit hohem Wachfaktor

Mit seiner starken Cold Brew Coffee Lemonade schließt Madmonk die Lücke zwischen koffeinarmen Limonaden und künstlichen Energy Drinks.

Im Vergleich zu bisherigen Kaffeelimonaden schmeckt Madmonk deutlich nach Kaffee und bietet 30mg natürliches Koffein auf 100ml. Das entspricht zwei bis drei Espressi pro Dose.

Energy für Feinschmecker
Die erste Wachlimo von Madmonk setzt auf Koffein und Geschmack aus „kalt gebrühtem“ Kaffee, auch Cold Brew Coffee genannt. Grob gemahlene Arabica Bohnen ziehen über 14 Stunden schonend in kaltem Wasser. Das ergibt weniger Säure und ein mildes Schokoladen-Aroma bei hohem Koffeingehalt. Die ideale Basis für erfrischende Wachlimonade. Der Cold Brew Coffee trifft auf süßlich-herben Tonic und Citrus – nicht zu süß, prickelnd und anregend im Geschmack. Die neue Partnerschaft für warme Sommertage.

Echter Kaffee statt Gummibärchenbrause
Auf die Idee zur Limonade kamen die Gründer von Madmonk zunächst aus Eigeninteresse. Für den schnellen Wachkick zwischendurch gab es nur Energy Drinks. Für die Kaffeeliebhaber von Madmonk war das geschmacklich keine Option. Über den ersten Kontakt mit Cold Brew Coffee kam dann schließlich die Idee zu einer starken Limonade mit echtem Kaffeeanteil.

Die weniger süße, natürliche Energy- Alternative kommt in Hamburg, Lüneburg und Umgebung bereits bestens an. Die Edeka- Märkte konnten schon nach wenigen Tagen ihr Lager wieder aufstocken.

Wer Kaffee mal neu erleben möchte, kann Madmonk auch über den Shop bestellen auf: www.madmonk.com
#wachlimonade

 

Link zum Artikel

 

Quelle/Bildquelle: Madmonk Beverages GmbH

Zurück